The Field Shef

 185,05

Bei der Field Shef-Gabel handelt es sich um ein einzigartiges Werkzeug aus der Sneeboer-Kollektion, dass die besten Eigenschaften einer Gabel mit denen eines Spatens kombiniert. Mit der von Jaap Sneeboer entworfenen Field Shef-Gabel lassen sich Pflanzenwurzeln abschneiden und der Boden in einer einzigen, einfachen Bewegung umgraben. Das Blatt der Field Shef-Gabel wurde speziell für den Einsatz in schwierigen Lehmböden entwickelt, weshalb es Aussparungen wie bei einer Gabel aufweist. Ähnlich wie bei einer Gabel sind die Zinken V-förmig ausgebildet, so dass klebrige Erde nicht an dem Werkzeug haften bleibt. Die Schneidkante ist gewölbt, um Wurzeln und Pflanzen besser zu erfassen und diese mit Leichtigkeit zu durchtrennen.

Vorrätig

Gravur (+ 5,95)

Mehr Informationen

Die Konstruktion sorgt dafür, dass die Field Shef-Gabel sehr leicht ist und sich die Zinken kaum verbiegen können, während die gewölbte Schneide das Eindringen in den Boden erleichtert. Bei dem Namen Field Shef handelt es sich um ein Anagramm der englischen Stadt Sheffield, wo sich die ersten großen Eisen- und Stahlwerke befanden. Das allererste Blech aus rostfreiem Stahl, das Paul Sneeboer 1950 erwarb, wurde in Sheffield hergestellt. Die Field Shef-Gabel ist mit einem 90 cm langen T-Griff aus Eschenholz erhältlich.

Gesamtlänge

115 cm

Länge des Stiels

90 cm

Breite der Klinge

14 cm

Nettogewicht NaN
Länge der Klinge NaN
Material des Griffs

EAN: 8715093090624 Artikelnummer: 9062-210755 Kategorien: , Schlagwörter: , ,
© 1913 - 2024 Sneeboer